Lager

Was sind die wichtigsten Tätigkeiten im Lager?

Wir stellen sicher, dass unser Kunde am Ende mit der richtigen Ware in der richtigen Menge zum richtigen Zeitpunkt zufrieden ist. Das Lager ist für die Verwaltung des Warenbestandes sowie für den Versand der Kundenaufträge zuständig. Sie unterteilt sich in das Lagerbüro und das Lager an sich.

Die Mitarbeiter im Lagerbüro sind dafür zuständig, die abteilungsinternen Abläufe möglichst reibungslos zu gestalten. Die Auftragssteuerung gewährleistet als eine der Hauptaufgaben den Warenfluss, indem die Kundenaufträge gesichtet und der entsprechenden Bearbeitungsstelle zugeordnet werden. Dazu gehört auch die Terminüberwachung und Prüfung offener Aufträge. Ebenso wichtig ist die Pflege der Bestände, so werden regelmäßig Bestandskontrollen und ggf. Korrekturen durchgeführt.

Im Lager lassen sich die Mitarbeiter in die Zuständigkeitsbereiche Wareneingang und Warenausgang unterteilen. Der Wareneingang ist für die Annahme aller Waren zuständig. Sie überprüfen die Menge und die Qualität der gelieferten Waren.

Die Mitarbeiter des Warenausgangs sind für das Kommissionieren und Verpacken der Kundenaufträge zuständig. Dafür müssen die Waren zunächst von unterschiedlichen Lagerorten beschafft und auftragsgerecht zusammengestellt werden. Anschließend muss jede Lieferung für den Transport verpackt werden. Das Vorbeugen von Transportschäden ist bei dem Packvorgang ebenso zu beachten, wie die Einhaltung gesetzlicher Sicherheitsbestimmungen, Umweltschutzrichtlinien oder Zollvorschriften.

LKW wird beladen

Wie trägt das Lager zum Unternehmenserfolg bei?

Die Lagerabteilung sorgt dafür, dass unsere Kunden die Waren schnellstmöglich in gewünschter Menge und Qualität erhalten und trägt somit einen großen Teil zur Kundenzufriedenheit bei.

Des Weiteren unterstützen wir andere Abteilung durch die Bereitstellung von Waren, diverse Ausstattungen, bei Versandthematiken sowie in der Abwicklung von Messen.

Wie sieht ein klassischer Tagesablauf eines Mitarbeiters im Lager aus?

Jeder Arbeitstag beginnt mit einer Besprechung, um tagesaktuelle Informationen auszutauschen. Anschließend beginnt die jeweilige Tätigkeit. Je nachdem in welcher Berufsgruppe du fällst, sieht dein Tag unterschiedlich aus.

Lagerbüro

Hier werden Bestellungen verbucht, Umlagerungen und eventuelle Bestandskorrekturen vorgenommen. Außerdem werden die eingehenden Lieferscheine für die Kommissionierung vorbereitet. Wir überwachen die vorgegebenen Liefertermine, melden Exportsendungen in nicht EU-Länder an und kontrollieren die eingehenden Frachtrechnungen.

Kommissionierung

Wir sind die quirligen Ameisen im Lager. Zunächst sortieren wir unsere Aufträge nach Laufwegen, dazu brauchst du einen guten Überblick, was wo im Lager zu finden ist. Danach laufen wir durchs Lager und sammeln die einzelnen Artikel ein und stellen die Ware je nach Kundenauftrag zusammen. Die Ware übergeben wir dann zum Verpacken.

Wareneingang

Wir kontrollieren im Wareneingang die ordnungsgemäße Anlieferung der Waren durch den Spediteur. Danach werden die Bestellungen mit der  gelieferten Ware abgeglichen. Je nachdem welche Ware wir bekommen, wird diese entweder mit Flurförderzeugen in das Hochregal eingelagert oder andernfalls direkt in den Kommissionierbereich eingelagert. Wir quittieren die Wareneingangspapiere und übergeben diese an das Lagerbüro.

Packstation

Wir, Packer kontrollieren den übergebenen Kundenauftrag der Kommissionierer auf Richtigkeit, wählen einen geeigneten Versandkarton für die Ware und verpacken diese anschließend. Dabei ist sowohl darauf zu achten, dass genug Polstermaterial verwendet wird und nichts zu Bruch geht. Allerdings müssen wir auch auf gesetzlich vorgeschriebenen Kennzeichnung bei Gefahrgütern achten.

Was muss ein Mitarbeiter mitbringen um im Lager erfolgreich zu sein?

  • Teamfähigkeit
  • Freundlichkeit
  • Einsatz- und Hilfsbereitschaft
  • Zuverlässigkeit, Sorgfalt, Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität
6.700

Palettenstellplätze

260.000

Paketzustellungen pro Jahr

7.500

Paletten-Sendungen pro Jahr

  • Doreen