Gefahrstoffmanagement

feuer

Mit Sicherheit unfallfrei – über den Umgang mit Gefahrstoffen

Die Arbeit in vielen technischen Bereichen birgt manchmal Gefahren, die vom Umgang mit Chemikalien und anderen Stoffen herrühren. Bei unsachgemäßer Handhabung kann es zu Unfällen mit möglicherweise schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen kommen. Gefährliche Stoffe müssen daher entsprechend gekennzeichnet werden. In unseren Broschüren haben wir die dafür relevanten Informationen für Sie zusammengestellt. Ebenso finden Sie in unseren Ratgebern Hinweise zu Lagerbestimmungen kennzeichnungspflichtiger Produkte sowie Betriebsanweisungen.

Saubere Alternative

Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind Themen, die für IWETEC ganz oben auf der Prioritätenliste stehen. Wir bieten Ihnen daher eine Fülle an Alternativprodukten, die nicht kennzeichnungspflichtig sind. Das Symbol „UMWELTENTLASTEND“ kennzeichnet entsprechende Artikel. Für Produkte, die aufgrund ihrer Zusammensetzung vereinfacht gelagert werden können und für die weder eine Betriebsanweisung noch Mitarbeiterschulungen notwendig sind, haben wir das Programm green life entwickelt. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

ghs

GHS / CLP – Verordnung

Umsetzung der neuen CLP-Verordnung

Da IWETEC Lieferant chemischer Stoffe ist, sind wir dazu verpflichtet, entsprechende Produkte gemäß den Bestimmungen der neuen Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 zu kennzeichnen und zu verpacken, bevor sie in der EU in Verkehr gebracht werden. Aus der Verordnung ergibt sich eine Frist bis zum 1. Juni 2015 um chemische Produkte und Gemische CLP-konform zu kennzeichnen und auch entsprechende Sicherheitsdatenblätter zur Verfügung zu stellen. Aktuell hat IWETEC mit der Umstellung begonnen, um sicherzustellen, dass zum Inkrafttreten der neuen Verordnung alle Kunden auf der sicheren Seite sind.

mehr Informationen

 
egdatenblatt

Sicherheitsdatenblätter

Schnell auf der sicheren Seite

Für alle chemischen Produkte, Gefahrstoffe und Zubereitungen stellt Ihnen die IWETEC GmbH ein Sicherheitsdatenblatt bereit. Darin stehen Hinweise für den sicheren Umgang mit gefährlichen Substanzen, sowie zu den jeweiligen Gefahren für die Gesundheit und die Umwelt.

Hier können Sie die Sicherheitsdatenblätter zu allen chemischen Produkten schnell und einfach abrufen.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Änderung der CLP-Verordnung derzeit Sicherheitsdatenblätter in unterschiedlichen Ausführungen/Kennzeichnungen zur Verfügung stehen, da ein interner Umstellungsprozess erfolgt.

Sicherheitsdatenblätter durchsuchen

 
reach

REACH

Sicherheit im Umgang mit chemischen Produkten

Durch IWETEC gelieferte Mixturen und Erzeugnisse werden in Übereinstimmung mit den geltenden REACH – Vorschriften geliefert

Weitere Infos zum Thema REACH

 
betriebsanweisungen

Betriebsanweisungen

Immer auf dem aktuellsten Stand, jetzt einfach herunterladen

Gemäß §14 der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) ist der Arbeitgeber dazu verpflichtet, eine schriftliche Betriebsanweisung mit Gefährdungsbeurteilung für seine Mitarbeiter zu erstellen.

Diese Betriebsanweisung regelt den Umgang des Arbeitnehmers mit Gefahrenstoffen, zeigt mögliche Gefahren für Mensch und Umwelt auf und darüber hinaus welche geeigneten Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln existieren. So lassen sich Schäden, Verletzungen und Erkrankungen verringern oder sogar vermeiden.

Zu den Betriebsanweisungen

 
hautschutzplan

Schutzmaßnahmen

Immer aktuell – schnell und einfach abrufbar

Bevor ein Mitarbeiter eine Tätigkeit mit Bezug zu Gefahrstoffen aufnehmen darf, muss der Arbeitgeber eine Gefährdungsbeurteilung vornehmen und erforderliche Schutzmaßnahmen einleiten.

IWETEC unterstützt Sie dabei mit einem umfangreichen Arbeitsschutzprogramm, unter anderem mit Artikeln aus den Bereichen Atemschutz, Handschutz, Augenschutz und Hautschutz. Ergänzend dazu stellen wir Ihnen einen umfangreichen Hautschutzplan, gegliedert in die Bereiche Hautschutz, Hautreinigung und Hautpflege als Download zur Verfügung.

IWETEC Schutzpläne

 
mitarbeiterunterweisung

Mitarbeiterunterweisung

Per Gesetz ist jeder Arbeitgeber dazu verpflichtet, seine Mitarbeiter mündlich über mögliche Gefährdungen und Präventionsmaßnahmen im Umgang mit Gefahrstoffen zu unterweisen.

Um Ihnen das Verfahren zu erleichtern und eine ausreichende Dokumentation zu gewährleisten, stellt Ihnen die IWETEC GmbH für Ihre Mitarbeiterunterweisungen eine Unterweisungsdokumentation zur Verfügung.

Download Unterweisungsdokumentation

 
gefahrstofflager

Gefahrstofflagerung

Gefährliche Stoffe sicher lagern

Um ihnen eine langwierige Einarbeitung in das Thema Gefahrstofflagerung zu ersparen, bieten wir Ihnen gerne passende Auffangwannen für die sichere Lagerung Ihrer Gefahrstoffe an.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen mit unserem green life Programm eine Vielzahl kennzeichnungsfreier Produkte.

Bei Interesse können Sie sich einfach an Ihren IWETEC Fachberater wenden.

green life

 
IWETEC GmbH, Werner-v.-Siemens-Str. 16, D-36041 Fulda